Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Pactor-4 Modem DR7400

Artikel 1 VON 1
Zoom
E-Mail fast wie von zuhause – von jedem Punkt der Erde.

UVP 1.199,00 €

1 Stück | 1.139,00 € €/Stück Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 1 - 14 Tage Gewicht: 1 kg

Pactor-4 Modem DR7400

E-Mail an Bord via Kurzwelle.

Ideal für Sailmail. Der DR-7400 wurde optimal auf das neue Highend-Übertragungsverfahren PACTOR-4 zugeschnitten und bietet mit diesem unübertroffen schnelle und robuste Datenübertragung via Kurzwelle: E-Mail fast wie von zuhause – von jedem Punkt der Erde. Der DR-7400 ist softwarekompatibel zum PTC-II und DR-7800, so dass bestehende Software (AirMail, RMS Express, Alpha usw.) für PACTOR weiter verwendet werden kann. Das elegante Design sowie die einfache Upgrade-Möglichkeit (kostenlose Updates!) runden das Konzept des „kleinen Drachen“ ab. Selbstverständlich verfügt der DR-7400 auch über eine TRX-Fernsteuerschnittstelle, einen GPS-Eingang und eine (optionale) Bluetooth-Schnittstelle.

Umstecken und los... 

Durch die Stecker-Kompatibilität der Funkgeräte-Ports fällt ein Umstieg von bewährter PTC-II-Technik auf innovative P4dragon- Technik leicht: Umstecken, Einschalten und PACTOR-4 genießen! Am Limit. DR-7400 bedeutet „Highend“ in Hard- und Software: 6,4 Giga-Rechenoperationen pro Sekunde und handoptimierte DSP-Algorithmen ermöglichen eine unübertroffene PACTOR-Performance – Referenzklasse! P4dragon. Das Ouroboros-Logo ist nicht nur ein Symbol für weltumspannende HF-Kommunikation, es symbolisiert auch die vielen iterativen Verfahren, ohne die PACTOR-4 nicht so nahe an die Shannon-Grenze heranreichen würde. PACTOR-4. Max. 10500 bps netto. 2 x schneller als P3. Abwärtskompatibel. 2400 Hz Bandbreite. Hohe Adaptivität. Extrem störfest. 6-faches Auto-Notch. Adaptiver Equalizer.

Technische Daten 

PACTOR-4

  • Datendurchsatz: Maximal 5512 bps ohne Kompression, ca. 10500 bps mit PMC bei Text. Dieser Durchsatz wird bei ca. +16 dB @ 4 kHz im AWGN-Kanal erreicht. Unter üblichen Kanalbedingungen. 1,5 - 3 mal schneller als PACTOR-3
  • Kompatibilität: Strikt abwärtskompatibel zu PACTOR-1/-2/-3, automatische Aushandlung beim Verbindungsaufbau. Spürbar verbesserte Empfangsleistung bei PACTOR-2 und PACTOR-3
  • ARQ-Protokoll: Synchron, ähnlich zu PACTOR-3, jedoch 10 statt 6 Speedlevel („Waveforms“) und schnellere Umschaltung, Bandbreite immer kleiner 2400 Hz
  • Kanal-Entzerrung: Iterativer adaptiver Equalizer bei den kohärenten Speedleveln (5-10), RAKE-Receiver mit Maximum Ratio Combining bei den gespreizten Speedleveln (2-4)

DR-7400

  • Betriebsarten: PACTOR-IV, PACTOR-III, PACTOR-II, PACTOR-I, Wetter-Fax (Empfang), RTTY-, NAVTEX-, GPS-Decoder
  • Prozessor: Quadcore-DSP von Freescale, 6400 MIPS
  • Anschlüsse: USB, opt. Bluetooth, GPS (RS232- und TTL), Funkgeräte-Audio/PTT (PTC-II-kompatibel), TRX-Fernsteuerung (alle gängigen Transceiver-Typen)
  • Audio-Pegel/Impedanzen: Eingang: max. 3 V p-p, 47 kΩ, Ausgang: max. 4,5 V p-p, 1 kΩ, jeweils unsymmetrisch
  • Anzeige: 8 Zweifarben-LEDs (grün, rot) zur Darstellung aller relevanten Betriebszustände und als Abstimmanzeige.
  • Stromversorgung: 10...25 V, typ. 300 mA, 400 mA max. bei 10 V Eingangsspannung
  • Gewicht / Abmessungen: 450 g, 125 x 43 x 138 mm (Breite x Höhe x Tiefe)
  •  
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten